Projekt Beschreibung

MBP (Must Be Played) is a German DJ & producer from Dortmund. He has rocked various crowds across Europe with his energetic live sets and shared many main stages with DJ top acts like Robin Schulz, Lost Frequencies and Alle Farben just to name a few. One can feel MBP’s enormous passion for electronic music during his sets, in smaller clubs in Ibiza as well as on the biggest festivals stages in Germany, Romania, Croatia or Switzerland with over 20.000 people.

When he reached more than 10 Million streams on SoundCloud, MBP had the chance to work on official remixes (e.g. Culcha Candela) & started releasing his own tracks with singers like Richard Judge („Show Me Love“ feat. Robin Schulz).

On Spotify he landed in the Top 50 Viral Charts with his single “What We Started”, but his mashups are also regularly played by superstars such as Sam Feldt or Alle Farben!

With MNF as label and management, MBP has produced some great releases so far but that was just the beginning of a long journey!

MBP calls his type of music „Play House“ – and this kind of house music „Must Be Played“.

Seit vielen Jahren begeistert der junge DJ MBP (Must Be Played) bei seinen unzähligen Gigs die Massen. Ob auf großen internationalen Festivalbühnen vor Zehntausenden Menschen oder im kleinen Club nebenan – wenn MBP an den Reglern dreht, geht es ab. Mit seinem selbsternannten Genre „Play House“ bringt er das Publikum immer wieder zum Ausrasten. Nicht ohne Grund supportete er bereits große Artists wie Robin Schulz oder Lost Frequencies. Doch sein Weg bis ganz nach oben hat gerade erst begonnen.

Nachdem seine Musik auf Soundcloud über 10 Millionen Mal gestreamt wurde, folgten Remixe (u.A. für Culcha Candela) und eigene Songs, z.B. mit dem britischen Sänger Richard Judge (bekannt von „Show me Love“ mit Robin Schulz). Mittlerweile begeistert er auf Spotify etwa 300 Tausend monatliche Hörer und wird millionenfach gestreamt. Namhafte DJ-Acts wie YouNotUs, Karma Child, MyParade uvm. durften bereits in den Genuss kommen mit dem heißesten Newcomer der jüngsten Zeit zusammenzuarbeiten. Immer wieder werden seine aktuellen Remixe und Edits von DJ-Größen wie z.B. Regard auf Clubshows gespielt.

Mit dem Berliner Label & Management MNF im Rücken will MBP seine Audience weiter massiv ausbauen und bald in der obersten Liga mitmischen. Das Ziel ist zum Greifen nah!

MUST BE PLAYED
Der Name ist Programm!