Projekt Beschreibung

Aus einer Kleinstadt am Meer für die Musik nach Berlin ziehen, das ist „Carpe Diem“!
Aus diesem lateinischen Sprichwort schuf Car(pe)die(m) seinen Künstlernamen! Er nutzt jeden Tag um seine Gedanken durch emotionalen Trap-Banger zum Ausdruck zu bringen! Angefangen hat Cardie als Autodidakt ohne Ahnung von der Materie zu haben.
Nach ein paar Startschwierigkeiten und dem üblichen Hate von allen Seiten, der ihn aber nur noch mehr motivierte, wurde Mateo von Culcha Candela/MNF auf ihn aufmerksam und signte ihn bei „Meine Neuen Freunde“.

Cardie versucht nicht zu sein wer er nicht ist. Das würde auch gar nicht funktionieren, da seine Songs wie ein Tagebuch sind, in dem er seine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verarbeitet!
Dass der 21 jährige Emo-Trap Boy viel Wert auf Fashion, Tattoos und Drip legt, sieht man sofort! Damit unterstreicht er sein Gefühl unterschiedliche Styles kombinieren zu können, was man auch in seinen Songs hört!

Emotionale Autotune-Vocals treffen auf harte, rockige Drums und Gitarrenriffs!
Auf der Bühne zu stehen ist für ihn der größte Kick und fühlt sich für wie ein Rausch an! Davon konnte sich jeder Besucher der ausverkauften BESTESTE -Tour von Culcha Candela eindrucksvoll überzeugen!